Urgesteinsmehl 5 kg

10,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 - 5 Tag(e)

Beschreibung

UrgesteinsMehl, 5 kg

UrgesteinsMehl, 5 kg

Bodenhilfsstoff aus silikatischem Urgestein mit EM zum Wiederanreichern von Mineralien und Spurenelementen

Inhalt: 5 kg (2,18 € * / 1 kg)
"UrgesteinsMehl, 5 kg" auf einen Blick

feines Gesteinsmehl mit effektiven Mikroorganismen für den Gartenboden oder zum Aufwerten von Blumenerden
reichert Böden und organische Dünger mit Mineralstoffen und Spurenelementen an
optimale Nährstoffverfügbarkeit für Pflanzen durch sehr feine Vermahlung
verbessert die Bodenstruktur und fördert den Humusaufbau durch Kleinstbodenteilchen und EM

Produktinformationen "UrgesteinsMehl, 5 kg"

EMIKO UrgesteinsMehl ist ein natürlicher, mineralischer Bodenhilfsstoff aus silikatischem Urgestein, der mit lebenden EM angereichert ist.
Das UrgesteinsMehl wird zur Wiederanreicherung wertvoller Mineralstoffe und Spurenelemente im Boden verwendet. Zeitgleich dient es der Impfung des Bodens oder eines organischen Düngers (z. B. Kompost o. Bokashi) mit EM Effektive Mikroorganismen. Es enthält alle für Pflanzen wesentlichen mineralischen Nährstoffe und Spurenelemente und zusätzlich wertvollen mineralischen Schwefel.

Durch die große Oberfläche des Gesteinsmehls, die durch eine sehr feine Vermahlung entsteht, können die enthaltenen Nährstoffe und Spurenelemente optimal von allen Pflanzen aufgenommen werden. Somit unterstützt EMIKO UrgesteinsMehl ein vitales und auch qualitativ hochwertiges Pflanzenwachstum, was sich zum Beispiel bei Obst und Gemüse zeigt.

EMIKO UrgesteinsMehl wird einmal jährlich im Garten für alle Beete und Rasenflächen eingesetzt. Darüber hinaus kann es zum Aufwerten der Erde von Topf- und Kübelpflanzen verwendet werden. Das UrgesteinsMehl ist eine sinnvolle Ergänzung der jährlichen Basisdüngung, die in Kombination mit Kompost oder einem anderen organischen Dünger zur Pflege des Nutzgartens, für alle Obst- und Beerenfrüchte oder bei Neupflanzungen durchgeführt wird.

EMIKO UrgesteinsMehl darf in der biologischen Landwirtschaft eingesetzt werden - geprüft durch ABCERT AG.

Anwendung:
Für alle Blüh- und Grünpflanzen im Garten / Nutzgarten, Rasen, Sträucher, Stauden, zur Kompostierung, sowie für alle Arten von Obst und Gemüse geeignet; Hobbygartenbau, Gartenbau, Landwirtschaft
Erstgabe zur Bodenverbesserung: 200 g/m²
jährliche Gabe: 100 g/m²
maximale Aufwandmenge in 2 Jahren: 300 g/m²
Die Anwendung ist ganzjährig möglich; die Ausbringung erfolgt händisch oder mit Feinstreuern.
Eigenschaften
Anwendung: Boden verbessern, Düngen
Pflanzenart: Nutzpflanzen, Rasen, Topf- & Kübelpflanzen, Zierpflanzen, Zimmerpflanzen

Zurück zu EM' s für Garten